Krankenversicherung für Deutsche im Ausland und für Ausländer in Deutschland
mawista Tarif-Finder
Ausländer in Deutschland
Deutsche im Ausland
mawista generic
Krankenversicherung für marokkanische Studenten

Während früher hauptsächlich marokkanische Gastarbeiter den Weg nach Deutschland wagten, beginnt heute die junge Generation das Land für sich zu entdecken. Als Studenten, Gastwissenschaftler, Sprachschüler oder Au-Pairs reisen sie nach Deutschland und freuen sich darauf, ein anderes Land zu entdecken.


Krankenversicherung für marokkanische Studenten / Gastwissenschaftler in Deutschland

MAWISTA Student Student
  • Studenten
  • Sprachschüler
  • Wissenschaftler
  • Praktikanten
  • Work & Travel
bis
55 Jahre
Laufzeit
1 - 48 Monate
Alle Infos ab 33,10
pro Monat

Während früher hauptsächlich marokkanische Gastarbeiter den Weg nach Deutschland wagten, beginnt heute die junge Generation das Land für sich zu entdecken. Als Studenten, Gastwissenschaftler, Sprachschüler oder Au-Pairs reisen sie nach Deutschland und freuen sich darauf, ein anderes Land zu entdecken. Weitere Gründe für ein Auslandssemester in Deutschland sind das gute Bildungssystem und die anerkannten Abschlüsse, welche einen Bonus für den Einstieg ins Berufsleben bieten. Wer in Deutschland studiert hat, hat später höhere Chancen auf einen Arbeitsplatz sowohl in Marokko als auch in Deutschland. Viele bleiben auch länger und absolvieren das ganze Studium in Deutschland oder sie versuchen nach dem Studium einen Aufenthalt als Gastwissenschaftler zu machen.

Egal aus welchem Grund man nach Deutschland möchte, die bürokratischen Hürden sind oft anstrengend und die Erklärungen undurchsichtig.

Wichtig ist, dass jeder der für längere Zeit in Deutschland leben, arbeiten oder studieren möchte eine Krankenversicherung braucht. Ohne die richtige Versicherung kann der Platz an der Universität aberkannt werden oder es kommt zu Problemen bei der Einreise. Wer nach Deutschland kommen möchte sollte sich also um eine solche Versicherung kümmern und dabei einige Dinge beachten.

Die Versicherung sollte alle notwendigen Leistungen erfüllen und dabei auch nicht zu teuer sein, da es für Studenten natürlich auch auf das Geld ankommt.

Welche Leistungen beinhaltet sein müssen hängt natürlich auch ein wenig von jedem individuell ab. Hat man Probleme aufgrund von Vorerkrankungen, werden diese Probleme durch die Versicherung abgedeckt? Treibt man viel Extremsport oder hat andere Hobbys, die zu Unfällen führen können? Viele Komponenten spielen hier eine Rolle und es ist nicht immer einfach, diese alle zu bedenken.

Die Versicherungen für Studenten von MAWISTA decken ein gutes Leistungsspektrum ab, welches die grundlegende Versorgung und einige Sonderfälle berücksichtigt. Enthalten sind hier:

Die Unterschiede resultieren aus den drei angebotenen Tarifen Student Classic, Student Classic Plus und Student Comfort. Für Gastwissenschaftler gibt es den Tarif Mawista Science, der dieselben Leistungen abdeckt.

Die Versicherungen von MAWISTA sind speziell auf die Situation und die Bedürfnisse von ausländischen Studenten oder Gastwissenschaftlern in Deutschland abgestimmt und können zum Beispiel flexibel an die Dauer des Aufenthaltes angepasst werden. Je nachdem ob man ein halbes Jahr oder sogar länger als ein Jahr in Deutschland bleiben möchte kann man die Laufzeit der Versicherungen von einem bis zu 48 Monaten (Mawista Science bis 60 Monate) wählen. Da in Deutschland eine Versicherungspflicht besteht ist es unbedingt notwendig, für die komplette Dauer des Aufenthaltes versichert zu sein, sonst kann es unter Anderem zu Problemen mit dem Studienplatz oder bei der Einreise kommen. Die Versicherungspflicht ist durchaus auch für ausländische Studenten oder Gastwissenschaftler sinnvoll, da man jederzeit krank werden oder einen Unfall haben kann und medizinische Versorgung in Deutschland ist nicht günstig. Ohne angemessene Versicherung kann man schnell auf mehrere tausend Euro Schulden blicken und das ist gerade für Studenten eine riesige Belastung, die die eigene Zukunft bedrohen kann.

Wer eine Versicherung bei MAWISTA abschließt bekommt zudem gleich  mit den Vertragsunterlagen die so genannte „Bescheinigung für Behörden“ die in Deutschland vorgelegt werden muss. So muss man sich darum nicht noch extra kümmern.

Ein weiterer Vorteil der MAWISTA Versicherungen ist es, dass jede Versicherung online abgeschlossen werden kann. Für ausländische Antragssteller ist das die bequemste, unkomplizierteste und schnellste Art an die gewünschte Versicherung zu kommen. Nachdem man sich für einen passenden Tarif entschieden hat, muss man lediglich das zugehörige Online-Formular ausfüllen und bekommt innerhalb weniger Tage alle Unterlagen zugeschickt.

Wer noch Fragen zu den Tarifen oder Verträgen hat, kann sich zudem jederzeit per Email an das MAWISTA Expertenteam wenden.

Die Krankenversicherung für Studenten gilt nicht nur in Deutschland, sondern auch in allen Ländern der Europäischen Union, in der Schweiz, Liechtenstein, Norwegen und auch in Island. Das ermöglicht es einem, beispielsweise in den Semesterferien nicht nur das Gastland, sondern auch andere Länder zu bereisen und näher kennen zu lernen, ohne Stress zu haben eine weitere passende Versicherung zu finden. Für viele junge Leute die nach Deutschland kommen zählt das schließlich zu den Vorteilen, hier zu studieren. Neben den fachlichen Qualitäten möchte man sich auch persönlich weiterentwickeln und den eigenen Horizont erweitern.

In den Tarifen Student Classic Plus und Student Comfort ist zudem eine Privathaftpflicht bzw. Unfallversicherung beinhaltet. Auch diese Art der Versicherung ist in Deutschland wichtig. Verschuldet man selbst einen Unfall oder beschädigt man Eigentum anderer, muss man laut Gesetz die anfallenden Kosten tragen. Natürlich möchte niemand mutwillig etwas beschädigen doch manchmal hat man eben Pech und ungewollt entsteht ein Schaden. Dann greift die Versicherung und übernimmt die anfallenden Kosten.

Das Thema Versicherungen in Deutschland ist nicht immer ganz einfach zu durchschauen aber wer sich ein wenig damit beschäftigt wird sicherlich eine passende Versicherung für die eigene Situation finden und kann sich dann um die weiteren Vorbereitungen für das Abenteuer Deutschland kümmern. Die Zeit, die man als Student oder Gastwissenschaftler in Deutschland verbringen kann, werden  mit Sicherheit unvergesslich und voll toller Erfahrungen und Erlebnisse, an die man sich sein Leben lang erinnern kann. Für junge Leute ist das eine großartige Chance, ein fremdes Land kennen zu lernen und die eigenen Zukunftsperspektiven zu gestalten.

Wichtige Begriffe zur Krankenversicherung: