Krankenversicherung für Deutsche im Ausland und für Ausländer in Deutschland
mawista Tarif-Finder
Ausländer in Deutschland
Deutsche im Ausland

Alle Produkte im Überblick

MAWISTA Student Student
  • Studenten
  • Sprachschüler
  • Wissenschaftler
  • Praktikanten
  • Work & Travel
bis
55 Jahre
Laufzeit
1 - 48 Monate
Alle Infos ab 33,10
pro Monat

MAWISTA Science Science
  • Studenten
  • Stipendiaten
  • Praktikanten
  • Wissenschaftler
bis
55 Jahre
Laufzeit
1 - 60 Monate
Alle Infos ab 44,80
pro Monat

MAWISTA Expatcare Employee
  • Freiberufler
  • Arbeitnehmer
  • Expatriates
  • Auswanderer
bis
75 Jahre
Laufzeit
1 - 60 Monate
Alle Infos ab 59,00
pro Monat

MAWISTA Visum Visum
  • Besucher oder Gäste
  • Geschäftsreisende
  • Touristen
  • Besuchergruppen
  • kein Visum benötigen
bis
64 Jahre
Laufzeit
8 - 183 Tage
Alle Infos ab 13

MAWISTA Reisecare Reisecare
  • Geschäftsreisende
  • Touristen, Besucher
  • Arbeitnehmer
  • Schüleraustausch
  • auch als Anschlussversicherung
bis
80 Jahre
Laufzeit
10 - 365 Tage
Alle Infos ab 1,25
pro Tag


Auslandskrankenversicherung für Holland

Reiseversicherung und Krankenversicherung für deutsche Studenten, Praktikanten, Au-pairs, Sprachschüler, Gastwissenschaftler, Doktoranden in Holland

In den Niederlanden gibt es ebenso wie in Deutschland eine gesetzliche Versicherungspflicht für alle, die dort leben, arbeiten oder sich für einen längeren Zeitraum im Land aufhalten. Ansonsten gibt es einige Unterschiede zwischen den Gesundheitssystemen der beiden Länder, weshalb man sich vor einem Aufenthalt informieren sollte, welcher Schutz für einen persönlich am besten geeignet ist.Holland Reisekrankenversicherung

Wählen kann man zwischen deutschen und niederländischen Versicherern. Wer in Holland arbeitet hat oft die Möglichkeit, über den Arbeitgeber eine Versicherung zu erhalten. Ist dies nicht der Fall oder hält man sich zu anderen Zwecken in Holland auf, hat man die Wahl. In Holland sind die Versicherungen für eine Grundversorgung recht günstig, doch danach muss man weiterführende Pakete dazu buchen, um Zusatzleistungen zu erhalten. Das kann je nach Bedarf teuer werden.

Für zeitweise Aufenthalte bieten sich daher andere Möglichkeiten an. Als Student ist man ja oft noch in der Familienversicherung bei den Eltern mitversichert. Dieser Versicherungsschutz gilt auch in den Niederlanden, man muss sich lediglich eine Bestätigung fürs Ausland ausstellen lassen, die man beim Arzt vor Ort zeigen kann. Auch andere deutsche Versicherungen werden anerkannt, manchmal hängt es jedoch vom Versicherer oder der Aufenthaltsdauer ab, welche Leistungen erbracht werden.

Eine sichere Variante für Studenten, Praktikanten und Urlaubsreisende ist es, eine private Auslandskrankenversicherung für den Zeitraum abzuschließen. Diese gibt es bereits zu günstigen Konditionen und sie deckt alle relevanten und wichtigen Leistungen ab, welche im Ausland benötigt werden und eventuell von der bisherigen Versicherung im Ausland nicht komplett übernommen werden. Auslandskrankenversicherungen für die unterschiedlichsten Aufenthaltsgründe und die verschiedensten Situationen bieten die Versicherungsspezialisten von MAWISTA. Die Spezialisierung auf Auslandskrankenversicherungen und die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Versicherern macht es möglich, individuell passende Angebote bereit zu stellen.

Die Tarife von MAWISTA Student sind speziell zugeschnitten auf die Situation des Auslandsaufenthaltes oder Auslandsstudiums, so ist die Laufzeit flexibel gestaltbar und normale ärztliche Behandlungen sind ebenso abgedeckt wie ein etwaiger Rücktransport nach Deutschland. Es können verschiedene Tarifarten gewählt werden, die mit geringen Beiträgen und umfangreichen Leistungen überzeugen. Gerade für Studenten bieten die MAWISTA Versicherungen also eine gute Alternative beim Auslandsaufenthalt.

Für Au-Pairs gibt es weitere Tarife, die in Laufzeit und Leistungen auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst wurden.

Wer nur als Urlauber in die Niederlande möchte kann zunächst einmal auf die Europäische Krankenkarte der eigenen Versicherung zurückgreifen. Doch bei längeren Reisen, mehreren Reisen pro Jahr oder dem Wunsch nach höherem Versicherungsschutz kann auch hier eine zusätzliche Auslandskrankenversicherung oder Reiseversicherung eine Möglichkeit sein. Reiseversicherungen können für ein komplettes Jahr oder für einzelne Reisen abgeschlossen werden und beinhalten umfassenden Schutz sowie Leistungen für den Rücktransport nach Deutschland.

Alle Versicherungen von MAWISTA können ganz bequem über das Internet abgeschlossen werden. So kann man zunächst alle Informationen einholen, die verschiedenen Tarife vergleichen und sich dann direkt für den besten entscheiden. Kein Drang und keine subjektiven Hinweise der Versicherungsberater und eine übersichtliche Auflistung der Versicherungsinhalte. Der Online-Abschluss bietet für viele eine einfache und stressfreie Art, die passende Versicherung schnellstmöglich zu bekommen. Man muss lediglich einige persönliche Daten angeben und bekommt dann das passende Angebot zugeschickt. Bei weiteren Fragen steht das Team von MAWISTA natürlich jederzeit per Mail oder telefonisch zur Verfügung. Auch die Kündigung oder Verlängerung kann über das Internet erfolgen und somit bei unerwarteten Änderungen auch aus dem Ausland kostenfrei eingereicht werden.

Auch wenn Holland in der EU liegt kann es also erforderlich sein für Reisen oder andere Aufenthalte eine zusätzliche Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Wer sich nicht genau bei der bisherigen Versicherung informiert hat, welche Leistungen im Ausland erbracht werden und wo höhere Eigenbeiträge anfallen kann ein böses Erwachen haben. Arztbesuche und möglicherweise Krankenhausaufenthalte können immer einmal anfallen und dann ist es besser, sich vorher informiert und ausreichend versichert zu haben.

Mit umfangreichem Schutz kann die Holland-Reise sorgenfrei angetreten werden. Egal zu welchem Zweck man sich im Land aufhält nun kann man die Vorfreude auf Au-Pair Tätigkeit, Auslandssemester oder Urlaubsreise ungetrübt genießen.