Mawista Über uns

Wir über uns

Der Krankenversicherungs-spezialist für Akademiker und Expats im Ausland

Die MAWISTA GmbH gehört mit individuell entwickelten Krankenversicherungen für Auslandsaufenthalte zu den Marktführern in Deutschland. 

Wir über uns

Seit 1997 vermittelt MAWISTA für den vorübergehenden Auslandsaufenthalt individuelle und günstige Krankenversicherungen für
Akademiker, Expats und Reisende. 

Der Fokus bei der Krankenversicherung liegt auf den Bedürfnissen von Sprachschüler, Studenten, Wissenschaftler, Expats und Reisende
aus dem In- und Ausland. Individuelle Produkte und ein hoher
Kundenservice ist was MAWISTA auszeichnet. 

1997

Spezialisierung auf Auslandskrankenversicherungen

Die Unternehmen prowista und Windels & Co vermitteln Krankenversicherungen für ausländische Sprachschüler, Studenten und Gastwissenschaftler in Deutschland. 

Auch für deutsche im Ausland werden leistungsstarke Tarife angeboten. Bereits zu diesem Zeitpunkt können sich Interessenten über die Produkte im Internet informieren.

2003

Gründung der Marke MAWISTA©

Der Fokus auf Krankenversicherungen für ausländische Studenten in Deutschland wird verstärkt. Die Marke MAWISTA wird gegründet und über die beiden Versicherungsvermittlungsfirmen MAWISTA süd GmbH und MAWISTA nord GmbH vermarktet. Mit Allianz Partners werden eigene Tarife für die Zielgruppen entwickelt. MAWISTA verstärkt kontinuierlich den Internetauftritt. Durch einen modernen Webauftritt und herausragenden Kundenservice, sind die Produkte für die Hochschulen und die internationale Zielgruppe einfacher erreichbar.

2014

Produkterweiterungen

Auslandskrankenversicherungen werden auch für Expats angeboten.

2012

Zusammenführung der Firmen

Die MAWISTA süd GmbH und die MAWISTA nord GmbH wird zur MAWISTA GmbH zusammengeführt. 

2015

MAWISTA gewinnt bedeutende Geschäftskunden

MAWISTA gewinnt bedeutende Großkunden. MAWISTA vermittelt seither auch Krankenversicherungen für internationale Organisationen und deren Mitarbeiter.

2017

MAWISTA bietet Blocked Accounts in Kooperation mit FINTIBA

Mit „Blocked Accounts“ und MAWISTA Visum erbringen ausländische Sprachschüler und Studenten für die Ausländerbehörden wichtige Voraussetzungen für die Erlangung eines Visums für den befristeten Aufenthalt in Deutschland.

2018

Allianz übernimmt MAWISTA

Zum 01.01.2018 übernimmt Allianz Partners die MAWISTA GmbH.

Mit über 500.000 Versicherungsnehmern gehört MAWISTA zu den bedeutendsten Auslandskranken-Versicherungsvermittlern in Deutschland.

History Timeline

2003

Gründung der Marke MAWISTA©

Der Fokus auf Krankenversicherungen für ausländische Studenten in Deutschland wird verstärkt und die Marke MAWISTA gegründet. 

Die Versicherungsprodukte werden durch die Firmen MAWISTA süd GmbH und MAWISTA nord GmbH vertrieben. Allianz Partners entwickelt gemeinsam mit MAWISTA maßgeschneiderte Tarife für die Zielgruppen.

2014

Produkterweiterungen

Auslandskrankenversicherungen werden auch für Expats angeboten.

2017

MAWISTA bietet Blocked Accounts mit Fintiba

Durch die Kooperation mit Fintiba wird der Service für ausländische Sprachschüler und Studenten weiter verbessert. 

Mit dem Produkt „Blocked Account“ werden wichtige Voraussetzungen für die Erlangung eines Visums für den befristeten Aufenthalt in Deutschland erfüllt.

Jetzt anrufen

+49 7024 46951 - 0

Jetzt teilen