AUPAIR VERSICHERUNG

Krankenversicherung für ausländische Aupairs in Deutschland

AUPAIR VERSICHERUNG

WER KANN DIE AUPAIR VERSICHERUNG ABSCHLIESSEN?

Die Aupair Versicherung ist geeignet für ausländische:
  • Aupairs (zwei Tarifstufen zur Auswahl)
  • Für ein häufig anschliessendes Studium in Deutschland haben wir ein spezielles Produkt “mawista Student”
>> ONLINE ANTRAG

WICHTIGES IN KÜRZE

Was muss ich bei der AuPair Versicherung unbedingt beachten?
  • Höchstaufnahmealter: 35 Jahre
  • Maximale Versicherungsdauer: 60 Monate  Minimale Vertragsdauer: 1 Monat
  • Verlängerung innerhalb der Höchstvertragsdauer nach Zustimmung durch den Versicherer auf Antrag möglich (ein Verlängerungsantrag kann auch abgelehnt werden) Versicherungsschutz besteht bei einer Verlängerung nur für Versicherungsfälle, die nach Beantragung neu eingetreten sind.
  • Zahlweise: monatlich, einmalig, vierteljährlich, halbjährig, jährlich
  • Kündigung: zum Tag der Ausreise, frühestens zum Zeitpunkt der Mitteilung
  • ohne festen Selbstbehalt
  • Geltungsbereich: Weltweit, jedoch im Heimatland bis zu 6 Wochen je Versicherungsjahr, bei mindestens einjähriger Dauer! In USA/KANADA bis max. 14 Tage je Reise.
  • Der Antrag muss vor Einreise oder innerhalb von 31 Tagen nach Einreise gestellt werden.

WAS KOSTET DIE AUPAIR VERSICHERUNG?

Tarifstufe Tarif Basis Tarif Premium
monatlicher Beitrag 1. – 12. Monat  33 EUR  48 EUR
monatlicher Beitrag 13. – 60. Monat 45 EUR 59 EUR

WELCHE LEISTUNGEN SIND MIT DER AUPAIR VERSICHERUNG VERSICHERT?

Leistungsart Tarif Basis Tarif Premium
Ambulante Heilbehandlung beim Arzt. Für Aufenthalte in Deutschland bis zu den Regelhöchstsätzen der jeweils geltenden amtlichen deutschen Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte (GOÄ/GOZ) - nach der Nr. 437 und dem Abschnitt M (Laborleistungen) bis zum 1,15-fachen Satz - nach den Abschnitten A, E und O (technische Verrichtungen) bis zum 1,8-fachen Satz - in allen anderen Fällen bis zum 2,3-fachen Satz  100%  100%
ärztlich verordnete Arznei- und Verbandmittel 80% 100%
ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen, Inhalationen und Krankengymnastik NEIN  100%
verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles 100% 100%
Schwangerschaftsuntersuchungen und -behandlungen, je Versicherungsjahr bis zu 250 EUR 100%
Entbindungen nach einer Wartezeit von 8 Monaten 100% 100%
ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles NEIN 100%
schmerzstillende Zahnbehandlungen einschl. Zahnfüllungen in einfacher Ausführung, je Versicherungsjahr bis zu 250 EUR 100%
Zahnersatz zu 50%, pro Versicherungsjahr, nach einer Wartezeit von 6 Monaten NEIN 50% bis zu 2.000 EUR
unfallbedingter Zahnersatz bis zu 500 EUR bis zu 2.000 EUR
Vorsorgeuntersuchungen nach in Deutschland gesetzlich eingeführten Programmen, pro Versicherungsjahr, nach einer Wartezeit von 6 Monaten NEIN bis zu 200 EUR
Unaufschiebbare stationäre Behandlung, Operationen im Krankenhaus in der allgemeinen Pflegeklasse (keine Wahlleistungen, keine privatärztliche Behandlung) 100% 100%
den Krankentransport zum nächsterreichbaren, geeignete Krankenhaus 100% 100 %
Versicherungsleistungen für Frühgeburten für das Neugeborene, bei Mindestvertragsdauer von 3 Monaten bis zu 50.000 EUR bis zu 50.000 EUR
sinnvoller Rücktransport ins Heimatland, auch Kosten der Begleitperson 100% 100%
Überführung oder Bestattung in Deutschland bis zu 20.000 EUR 100%
fester Selbstbehalt Kein Selbstbehalt Kein Selbstbehalt

WELCHE LEISTUNGEN SIND BEI DER AUPAIR VERSICHERUNG NICHT VERSICHERT?

Nicht versichert sind z.B:
  • für die Behandlungen im Ausland, die der alleinige Grund oder einer der Gründe für den Antritt der Reise waren;
  • für die Behandlungen, von denen bei Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise stattfinden mussten,
  • für Behandlungen und Untersuchungen wegen Schwangerschaft, wenn diese bereits bei Versicherungsbeginn bestand,
  • für Kur- und Sanatoriumsbehandlungen, oder für Entziehungsmaßnahmen einschl. Entziehungskuren;
  • für Behandlungen durch Ehegatten, Eltern oder Kinder oder für Behandlungen von Personen, mit denen die versicherte Person innerhalb der eigenen oder der Gastfamilie zusammenlebt;
  • für psychoanalytische und psychotherapeutische Behandlung;
  • für Immunisierungsmaßnahmen;
  • für Behandlungen wegen Störungen und Schäden der Fortpflanzungsorgane einschließlich Sterilität, künstlicher Befruchtungen und dazugehöriger Vorsorgeuntersuchungen und Folgebehandlungen;
  • für jede Art von Vorsorgeuntersuchungen (Ausnahme, sieh Tarifstufe Premium) oder Impfungen;
  • für Behandlungen auf Vorsatz beruhender Krankheiten und Unfälle einschließlich deren Folgen;
  • für Zahnersatz, Stiftzähne, Einlagefüllungen, Überkronungen und kieferorthopädische Behandlung, Implantate, Aufbissbehelfe und gnathologische Maßnahmen (Ausnahme siehe, in den Tarifbeschreibungen der Tarifstufe Basis und Premium)

WIE ERFOLGT DER VERTRAGSABSCHLUSS DER AUPAIR VERSICHERUNG?

Online: Über unser Online Abschluss / Bedingungen können Sie die Krankenversicherung online abschließen. Geben Sie dazu Ihre Daten ein

AUF WUNSCH MIT UNFALL- UND HAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Zwei Tarifstufen zur Auswahl
Art/Umfang Tarif Kompakt Tarif Komfort
Unfallversicherung
Im Todesfall *bei Kindern bis 18. Lebensjahr reduziert auf: in Kompakt 5.000 EUR, in Komfort 10.000 EUR 10.000 EUR* 20.000 EUR*
Im Invaliditätsfall, mit Progressionsstaffel 350% 20.000 EUR 40.000 EUR
Bergungskosten nicht versichert 5.000 EUR
Haftpflichtversicherung
Deckungssumme für:
Personen- und Sachschäden 1 Mio. EUR  2,5 Mio. EUR
Mietsachschäden** 10.000 EUR 25.000 EUR
Schlüsselverlust** nicht versichert 250,00 EUR
**Selbstbehalt 30% mindestens 50 EUR , ,
Reisegepäckversicherung: Nicht versichert z.B.: Bargeld, Schecks, Scheckkarten, Telefonkarten,… (Details, siehe Bedingungen) nicht versichert bis 2.000 EUR
Beitrag mtl. 6 EUR 15 EUR

WAS MACHE ICH/WIR MIT ARZTRECHNUNGEN ODER REZEPTEN?

Arztrechnungen / Rezepte senden Sie bitte im ORIGINAL unter Angabe Ihrer Vertagsnummer und der Bankverbindung in Deutschland an: HanseMerkur Reiseversicherung AG Siegfried-Wedells-Platz 1 20352 Hamburg Sollte das AuPair bedingt durch einen Unfall oder einer akuten Krankheit ein Krankenhaus aufsuchen müssen um stationär behandelt zu werden, so rufen Sie bitte unverzüglich folgende Notfallnummer an: NOTRUFSERVICE: Telefon: ++49 (0) 180 5 256 256

RECHTLICHE INFORMATIONEN FÜR DEN VERBRAUCHER

Rechtsverbindlich sind die Versicherungsbedingungen für die Reiseversicherung – YoungTravel der HANSEMERKUR Reiseversicherung AG (VB RS 2012) Die Versicherungsbedingungen können Sie als PDF-Datei einsehen und herunterladen. >> ONLINE ANTRAG