BARMER

Gesetzliche Krankenversicherung für internationale Studenten an Hochschulen in Deutschland

Keyvisual gesetzliche Krankenversicherung

BARMER

Ab 119,94 € im Monat

Zuverlässige Krankenversicherung für die nachfolgende Personengruppe:

GKV BARMER

ab 119,94 € pro Monat

Unsere Empfehlung

Die BARMER als Krankenversicherung  für internationale Studenten

Bereits 8,5 Millionen Versicherte vertrauen auf die BARMER Expertise. Als eine der größten gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland bietet die BARMER eine hochwertige und innovative medizinische Versorgung. Sie ist dafür bekannt, sich für die Optimierung des Gesundheitssystems einzusetzen. 

Aus den genannten Gründen ist die BARMER eine unserer Empfehlungen im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherungen für internationale Studenten.

Ein Mitgliedsantrag bei der BARMER kann vor oder während des Aufenthaltes in Deutschland gestellt werden. Die Krankenversicherung gilt fürs Studium in Deutschland und für vorübergehende Aufenthalte in der EU, der Schweiz, Liechtenstein, Norwegen, dem Vereinigtem Königreich und Island.  Damit steht Studienreisen oder Urlauben in diese Länder nichts im Weg.

Falls für die Einreise nach Deutschland ein Visum benötigt wird, empfehlen wir den Abschluss der Krankenversicherung MAWISTA Visum. Bei Fragen zur passenden Krankenversicherung, informieren dich unsere Versicherungsberater gerne kostenlos. 

BARMER

Tarif auf einen Blick

Versicherungsdauer

Unbegrenzt

Altersgrenze Student Tarif

Versicherbar bis zum 30. Lebensjahr

Vertragsschluss

Eintritt der Versicherungspflicht

Zahlungsweise

Monatlich per Lastschrift

Kündigungsfrist

2 Monate

Selbstbeteiligung

0 Euro

Versicherte Region

Studium innerhalb Deutschlands

Verlängerung

Automatisch bis Ende des Studiums oder bis 30 Jahre

Versicherungsnachweis

Von Behörden & Hochschulen in Deutschland anerkannt

GKV Gesundheitskarte BARMER

Entdecke die Vorteile der Versichertenkarte

Mit der kostenlosen Versichertenkarte der BARMER werden die Kosten bei einem Arzt oder Krankenhaus direkt übernommen. 

Die erbrachten versicherten Leistungen werden über die Karte direkt mit der BARMER abgerechnet. Einfacher geht es nicht.

BARMER Gesundsheitskarte

BARMER

Die Services

Filialen in Deutschland

In Deutschland erreichst du die gesetzliche Krankenversicherung BARMER in insgesamt 380 Filialen persönlich. Über die Geschäftsstellensuche findest du über die Angabe einer Postleitzahl oder eines Ortsnamens die nächste BARMER Filiale in deiner Nähe. Neben der Anschrift und Rufnummer kannst du dem Suchergebnis auch die Öffnungszeiten entnehmen.

Sprachen

Die BARMER bietet dir 24/7 Support in mehreren Fremdsprachen wie Englisch, Französisch, Spanisch und Chinesisch an.

Kontakt

Focus Money Krankenkassen Vergleich
Focus Money

BARMER

Die Leistungen

Akupunktur
Bonusprogramm
Chronische Krankheiten
Elektronische Gesundheitskarte
Gesundheitskurse
Impfungen
Osteopathie
Sportstudios
Verschreibungspflichtige Verhütungsmittel
Spitzenmedizin

BARMER

Einfach versichern

Monatlicher Beitrag für Studenten

Krankenversicherung: 95,17 €

Pflegeversicherung: 24,77 € oder 27,61 €

Gesamt: 119,94 € oder 122,78 €

Monatlicher Beitrag für Berufstätige

Krankenversicherung: 8,05 %

Pflegeversicherung: 1,525 % oder 1,775 %

Gesamt: 9,575 % oder 9,825 % vom Bruttoeinkommen

BARMER

Digitaler Service

Die BARMER-App bietet dir einen unkomplizierten und mobil optimierten Zugang zu vielen Services. So ist beispielsweise der bequeme Online-Versand einer Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung, das unkomplizierte Anfordern einer Mitgliedsbescheinigung oder anderer Nachweise möglich.

Über die Bonus-App kannst du bequem Nachweise von Gesundheitsmaßnahmen, wie beispielsweise die Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio oder Sportverein hochladen, Bonuspunkte dafür sammeln und Prämien einlösen.

Über die Teledoktor-App kannst du dir Rat von Ärzten und medizinischen Fachteams einholen, schnellstmöglich Facharzttermine finden und in einem umfangreichen Gesundheitslexikon recherchieren.

In der 7Mind App findest du geführte Meditationen, mit denen du Schritt für Schritt Stress reduzieren, gelassener werden und deinen Schlaf verbessern kannst. BARMER-Versicherte können die App zwölf Monate lang kostenfrei nutzen.

In der Kindernotfall-App findest du Informationen für die Sicherheit deiner Kinder und nützliche Hilfestellungen für Notfälle.

Die Oviva-App unterstützt dich dabei, deine Ernährung dauerhaft umzustellen und deine Gesundheit positiv zu beeinflussen.

eCare ist die elektronische Patientenakte der BARMER. Hier kannst du deine Gesundheitsdaten wie zum Beispiel die Ergebnisse von Befunden, Medikationspläne oder digitale Arztbriefe sicher speichern und mit behandelnden Ärzten teilen.

Oft gestellte Fragen

Fragen rund um den Tarif

Tarif
Krankheit
Rechnung
Leistung
Antrag

Die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherungen sind sich recht ähnlich. Mit beiden Partnern ist man gut abgesichert. Vielmehr kommt es darauf an, was einem persönlich wichtig ist, z. B. 24/7 Erreichbarkeit, Telehealth oder eher eine regionale Betreuung vor Ort. Eine Gegenüberstellung unserer Empfehlungen im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherungen - AOK und BARMER - ist hier zu finden.

Bei vorübergehenden Aufenthalten reicht im europäischen Ausland (inkl. Island, Norwegen und der Schweiz) die Europäische Krankenversicherungskarte (sog. EHIC) aus. Diese befindet sich auf der Rückseite deiner BARMER Versichertenkarte. Mit dieser bekommt man alle medizinisch notwendigen Leistungen, die nicht bis zur Rückkehr nach Deutschland warten können. Eine zusätzliche Auslandsreisekrankenversicherung ist aber sinnvoll, da in manchen Ländern und Klinken die EHIC nicht akzeptiert wird und Privatrechnungen ausgestellt werden.

Sowohl für deine Aufenthaltsgenehmigung als auch für deinen Arbeitgeber erhält man einen Nachweis über die Krankenversicherung bei der BARMER.

Außerhalb der Bindungsfrist von 12 Monaten, kann die Mitgliedschaft bei der BARMER mit einer Kündigungsfrist von 2 Monaten per E-Mail (service@barmer.de) gekündigt werden. Die Kündigung wird so jeweils zum Ende des übernächsten Monats wirksam. 

Grundsätzlich gilt die freie Arzt- und Klinikwahl, vorausgesetzt es handelt sich um zugelassene Vertragsärzte oder Vertragskliniken. Du kannst dich also an den Arzt deines Vertrauens wenden. Weiter Informationen dazu findest du hier.

 

Bei kleineren Erkrankungen (zum Beispiel einer Grippe, Kopfschmerzen oder kleineren Unfällen) empfehlen wir das Aufsuchen eines Allgemeinarztes in der Nähe.

Der behandelnde Arzt kann bei Bedarf eine Überweisung an einen Facharzt ausstellen. Bei Zahnschmerzen wendet man sich direkt an einen Zahnarzt.

 

 

Die Behandlungskosten werden direkt vom Arzt bzw.  Krankenhaus mit der BARMER abgerechnet. Für nicht zugelassene oder außervertragliche Behandlungen erhält man eine Rechnung, die selbst zu bezahlen ist. Beispielsweise für eine erweiterte Zahnreinigung oder Ähnliches.

 

Die Kosten für Medikamente werden übernommen, sofern sie von einem Arzt für die medizinisch notwendige Behandlung einer akuten Erkrankung verschrieben wurden. Unter Umständen ist eine kleine gesetzliche Zuzahlung zu leisten.

Es werden alle Impfungen von der BARMER übernommen, die von der STIKO empfohlenen werden. Zusätzlich bezahlt die BARMER auch alle Impfungen, die im Zusammenhang mit einer privaten Reise notwendig sind.

In der Regel erhält man die Bestätigung des Antrags werktags innerhalb von 48 Stunden.

Produkfinder

Du interessiert dich für weitere passende Tarife?

Der Produktfinder zeigt dir alle Krankenversicherungen für  internationale Studenten, die für dich in Frage kommen.